Programm

Freitag, 21.05.2021

10:00 - 11:30

Freitag, 21.05.2021 | 10:00 - 11:30

Eröffnungsveranstaltung : Gelingt die Digitalisierung der Kliniken?

Begrüßung

Ulf Fink, Senator a. D.
Vorsitzender Gesundheitsstadt Berlin e.V.

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Erwin Böttinger
Digital Health, Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Prof. Dr. Jörg Debatin
Chairman, hih - health innovation hub, Berlin

Rudolf Dück
Leitung der Stabsstelle Informationstechnologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck

Thomas Lemke
Vorsitzender des Vorstands, Sana Kliniken AG, Ismaning

Martin Litsch
Vorsitzender des Geschäftsführenden Vorstandes, AOK-Bundesverband, Berlin

Dr. Gottfried Ludewig
Leiter Abteilung Digitalisierung und Innovation, Bundesministerium für Gesundheit

Prof. Dr. Sylvia Thun
Direktorin für eHealth und Interoperabilität am Berlin Institute of Health (BIH)

Moderation

Dr. Franz Dormann
Geschäftsführer, Gesundheitsstadt Berlin

12:00 - 13:15

Freitag, 21.05.2021 | 12:00 - 13:15

Forum 1: Berlin - Zukunftsregion für die digitale Gesundheitsversorgung?

Moderation

Dr. Andrea Grebe, MPH
Ärztin und ehem. Vorsitzende der Geschäftsführung, Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Lutz Fritsche
Vorstand Medizin, Johannesstift Diakonie, Berlin

Prof. Dr. Volkmar Falk
Ärztlicher Direktor, Deutsches Herzzentrum Berlin

Prof. Dr. Christof von Kalle
BIH-Chair für Klinisch-Translationale Wissenschaften und Gründungsdirektor des vereinten Clinical Study Center von BIH und der Charité-Universitätsmedizin Berlin

Dr. Eibo Krahmer
Geschäftsführer Finanzmanagement, Infrastruktur und Digitalisierung, Vivantes - Netzwerk für Gesundheit GmbH, Berlin

Daniela Teichert
Vorstand, AOK Nordost - Die Gesundheitskasse

Freitag, 21.05.2021 | 12:00 - 13:15

Forum 2 : Wie gehen Kliniken bei der Digitalisierung vor?

Moderation

Jürgen Bieberstein
Vorstand, Initiative Gersundheitswirtschaft e.V., Berlin

Strategie und Projekte zur Digitalisierung am UKSH

Rudolf Dück
Leitung der Stabsstelle Informationstechnologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck

Digitalisierung Uniklinik Essen – Zwischen medizinischer Notwendigkeit und IT-Umsetzbarkeit

Dr. Anke Diehl
Chief Transformation Officer, Universitätsmedizin Essen

Was macht ein erfolgreiches KHZG-Projekt aus? - Von der Bedarfsmeldung zur Projekt- und Prozessplanung

Markus Jones
Strategic Solution Leader, Philips GmbH, Hamburg

14:15 - 15:30

Freitag, 21.05.2021 | 14:15 - 15:30

Forum 3: ePA / KIS-Systeme / Datensilos - Sachstand in den Kliniken

Moderation

Dr. Franz Dormann
Geschäftsführer, Gesundheitsstadt Berlin

Aktueller Sachstand

Christian Klose
Ständige Vertretung, Leiter Abteilung Digitalisierung und Innovation, Bundesministerium für Gesundheit, Berlin

International benutzte Standards sind auch für Deutschland ein Muss – HL7, FHIR, Snomed & mehr

Prof. Dr. Sylvia Thun
Direktorin für eHealth und Interoperabilität am Berlin Institute of Health (BIH)

Sachstand zur Einführung der ePA in der Charité

Dr. Peter Gocke
CDO, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Freitag, 21.05.2021 | 14:15 - 15:30

Forum 4: Moderne IT kostet Geld - was bewirkt das Krankenhauszukunftsgesetz?

Moderation

Peter Lennartz
Business Coach + Advisor, Angel Investor, Bei- und Aufsichtsrat

Moderne IT kostet Geld - wie finanziert man die Digitalisierung einer Klinik?

Praxisbeispiel 1: Uniklinikum Magdeburg

Dr. Robert Waschipky
Leiter IT und Medizintechnik, Universitätsklinikum Magdeburg

Praxisbeispiel 2: Schwester Euthymia Stiftung - Verbund dreier Kliniken

Ulrich Pelster
Vorstandsvorsitzender, Schwester Euthymia Stiftung, Vechta

Freitag, 21.05.2021 | 14:15 - 15:30

Forum 5: Industriesymposium: Digitale Patientenportale - Wie gestalten wir das Krankenhaus der Zukunft?

Moderation

Dr. Marc Heiderhoff
Geschäftsführer, Klinikum Hann. Münden GmbH

Anforderungen und Bedeutung des digitalen Aufnahme- und Überleitungsmanagements aus der Klinikperspektive

Alexander Faupel
Leitung Patientensteuerung, Klinische Prozessorganisation, Klinikum Hann. Münden GmbH

Das Patientenportal von Doctolib

Alexandra Diers
Head of Hospitals & Groups, Doctolib GmbH, Berlin

Digitales Entlassmanagement mit Recare

Maximilian Greschke
Gründer & CEO, Recare Deutschland GmbH, Berlin

16:00 - 17:15

Freitag, 21.05.2021 | 16:00 - 17:15

Forum 6: Digitalisierungsprojekte und IT-Sicherheit in Kliniken

Moderation

Prof. Dr. Dr. Alfred Holzgreve
Direktor Forschung und Lehre, Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Berlin

Neue Mobilfunknetze. Welche Bedeutung haben 5G und 6G für die Digitalisierung in Kliniken?

Prof. Dr. Christoph Thümmler
Chefarzt Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation, Helios Park-Klinikum Leipzig

Das Cyberrisiko: die größte Gefahr für Krankenhäuser

Lionel Prades
Abteilungsleiter Technologische Risiken, Sham (Gruppe Relyens), Lyon

MDR, MD, DVG, KHZG – Schub oder Bremse für Innovationen?

Dr. Daniel Diekmann
Geschäftsführer, ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA, Berlin

Telemedizinische Betreuung von Covid-19-Patienten mittels Visite-Roboter

Dr. Björn Weiss
Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt operative Intensivmedizin, Charité Universitätsmedizin Berlin

Freitag, 21.05.2021 | 16:00 - 17:15

Forum 7: GAIA X und European Health Data Space

Moderation

Cornelia Yzer, Senatorin a.D.
Rechtsanwältin, Lead Industriegruppe „Healthcare & Lifescience” der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin

Healthcare Projekte - Anwendung von GAIA X

Prof. Dr. Roland Eils
Gründungsdirektor des Zentrums für Digitale Gesundheit des Berlin Institute of Health (BIH), Charité - Universitätsmedizin Berlin

Architektur von GAIA X

Dr. Sebastian Dries, MBA
Leiter Abteilung Gesundheitswesen, Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund

Philips HealthSuite und der Gaia-X Health Data Space

Dr. Ing. Jörg Habetha
Business Manager HealthSuite Clinical Platforms, Philips GmbH, Eindhoven